Hurra, wir sind mit der wildnispädagogischen Waldwoche in Melle  ein ausgezeichnetes Projekt der UN Dekade Biologische Vielfalt – Soziale Natur! Das freut uns. Mehr dazu unter Projektbeschreibung UN Dekade Biologische Vielfalt
Hurra, der Sockelbetrag für die Meller Waldwochen 2021 ist durch private Spenden und eine Förderung der Starcke Stiftung gedeckt.
Gerne möchten wir auch in den Folgejahren wieder Waldwochen anbieten. Dafür benötigen wir jährlich einen Sockelbetrag.

Spende für die nächsten Ferienwochen!

.____________________________________________________________________

Die Wildnispädagogische Waldwoche in Melle

Raus aus dem Alltag und rein in die Natur. Gönnen Sie Ihrem Kind unvergessliche Abenteuer in der Natur und sich selbst die Sorglosigkeit einer verlässlichen und die Potentiale ihres Kindes fördernden Ferienbetreuung.

Im Wald gibt es viel zu entdecken. Gemeinsam richten wir uns einen Lagerplatz ein, trainieren unsere Wahrnehmung und erkunden einen Teil der Meller Berge. Wir gehen auf Spurensuche, Schnitzen und vieles mehr. Bei all dem haben wir viel Spaß und lassen uns Zeit für Freispiel, ruhige Momente und eigene Ideen.

Gerne führen wir diese besondere Waldwoche im gedenken an Ulrike Leimbrock weiter. Im Moment akquirieren wir gerade noch die nötigen Spenden bzw. Fördergelder. Wir sind zuversichtlich, dass es zumindest für diese eine Woche klappen wird.

Mo 16. – Fr 20.8.2021
Bringzeit:  8.30 –  9.00 Uhr  –  Abholung: 16.00 Uhr
Alter ab 6 Jahren
Kosten: 90 €; Geschwisterkind 75 €
Leitung: Björg Dewert und Team
Ort: Wanderparkplatz Diedrichsburg, Zwickenbach, Nähe Weberhaus in Melle

Es sollen noch weitere Waldwochen Mo 23. – Fr 27.8.2021 stattfinden, aber uns fehlen noch Gelder für den Sockelbetrag…

Das Selbe gilt für die Ferientage am Bach. Sie werden bestimmt wieder irgendwo in der Region stattfinden. Die Planungen laufen noch …

Ferientage aus 2020:

 „Wir helfen den Tieren im Lechtinger Bach“

Wir werden den Lechtinger Bach und seine Bewohner erkunden. Dann werden wir die Ärmel aufkrempeln und den Stichlingen, Köcherfliegenlarven, Strudelwürmern und vielen anderen Tieren in Absprache mit dem Unterhaltungsverband Hase-Bever helfen. Bei all dem haben wir viel Spaß und lassen uns Zeit für Freispiel, Schnitzen und ruhige Momente.

Mi 21. und Do 22.10.2020   Bringzeit: 9.00 Uhr   –   Abholzeit: 16.00 Uhr
Kosten: 20 €; Geschwisterkind 10 €
Leitung: Björg Dewert und Team
Treffpunkt: Parkplatz am Friedhof, Am Eichholz Nähe Nr. 11 in Wallenhorst Rulle

Kooperationspartner: Verein zur Revitalisierung der Haseauen e.V. Osnabrück ,die Gemeinde Wallenhorst, der Unterhaltungsverband Hase-Bever und die NWA.

Flyer Ferienaktion Lechtinger Bach Herbst 2020

Die Planung für die nächsten Sommerferien ist noch nicht abgeschlossen. Für die Umsetzung suchen wir noch Spenden und Helfer!

——————–

____________________________________________________________________

___________________________________________________________________

____________________________________________________________________
Impressionen

Nach oben